Pinot Noir HOCHREIT, Juris

Pinot Noir HOCHREIT, Juris
33,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (44,00 € * / 1 Liter)
enthält Sulfite

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 0.75 Liter
  • RW10437
Das Weingut JURIS befindet sich im historischen Ortskern von Gols. Die Familie Stiegelmar... mehr
Produktinformationen "Pinot Noir HOCHREIT, Juris"
Jahrgang: 2013
Land: Österreich
Region: Neusiedlersee
Produzent: Weingut Juris
Abfüller: Weingut Juris, Marktgasse 12-18, 7122 Gols, Österreich
Typ: rot
Alkoholgehalt: 13,5%
Füllhöhe: high fill
Etikett: Good Labels
Rebsorten
Pinot noir
Beschreibung

Das Weingut JURIS befindet sich im historischen Ortskern von Gols. Die Familie Stiegelmar betreibt hier seit vielen Generationen Weinbau. Eine erste Erwähnung stammt aus dem Jahre 1571. In einem Gebetsbuch der Familie aus dieser Zeit finden sich handschriftliche Aufzeichnungen aus dem Leben in der damaligen Zeit.

Heute besitzt JURIS Weingärten in den besten Golser Lagen. Georg Stiegelmar begann bereits bei seinem Eintritt 1965 mit der Erzeugung von hochwertigen Qualitätsweinen im Bereich Süßwein. Im Laufe der Zeit gewann der Rotwein einen immer wichtigeren Anteil der Erzeugung und macht heute 80 % der Produktion aus. Weißwein und Süßwein sind ideell gleichermaßen wichtig, umfassen aber nur 20 % der Erzeugung.

Die Rebsorten umfassen die wichtigsten roten Qualitätssorten Österreichs, wobei eine starke Gewichtung auf die Burgundersorten, St. Laurent und Pinot noir, entfällt. Bei den weißen Rebsorten spielen Chardonnay und Sauvignon blanc die größte Rolle.

Ausbau: verlängerte Maischestandzeit bei der Gärung, dadurch kompakter und reifer Körper, Lagerung: 1 Jahr Barrique, ½ Jahr großes Eichenfass

Beschreibung:

schönes Himbeergranat, feine Beerenfrucht an Ribisel und Waldhimbeeren, feine Röstaromen, gut eingebundene Tanninstruktur, etwas kräftigere Pinot noir-Typizität, großer Jahrgang mit Reifepotenzial.

Serviervorschlag: Pilzgerichte, Rind gebraten, Käse, Wild (Hirsch, Reh, Fasan)