Chartogne-Taillet

Die Familie

1485 war Fiacre Taillet, der erste einer langen Reihe von Winzern in der Familie. 

Ein weiterer Fiacre Taillet, geb. 1700, war ein erfolgreicher Winzer im frühen 18. Jahrhundert, der umfangreiche Memoiren über sein Leben und seine Arbeit, sowie das wirtschaftliche, kulturelle und politische Umfeld der Region schrieb. Diese Arbeit führten im Anschluss Laurent und später Antoine Taillet fort. Diese Protokolle dieser Familientradition wurden von Generation zu Generation und von Vater zu Sohn weitergegeben. Dieses Wissen wurde ebenso von Philippe und Elisabeth an ihren Sohn Alexandre weitergereicht.

Seit 2006 widmet sich Alexandre mit Hingabe und Leidenschaft dieser Arbeit.

Das Dorf Merfy

Die Weingüter von Merfy befinden sich in der Montage de Reims, 8 Kilometer von Reims entfernt an der Südspitze des Massif de Saint-Thierry, einem Gebiet, das ein lange Weinbau-Tradition genießt.

Diese süd- südöstlich gelegenen Hänge sind seit der Ankunft der Römer mit Reben bepflanzt und wurden im 7. Jahrhundert von Mönchen aus der Abtei von Saint-Thierry stetig weiterentwickelt.

Schon im 9. Jahrhundert repräsentierten die Weinberge, die diese Abtei umgaben, die höchste Konzentration des Weinbergs in der Champagne. Das Dorf Merfy ist seit langem für die Qualität seiner Weine bekannt. Merfys Weine wurden an den Tischen der Könige serviert und bereits im 12. Jahrhundert exportiert.

Merfy produziert weiterhin außergewöhnliche Champagner, Repräsentativ für seine unverwechselbaren Böden und Weinberge. Bei Chartogne-Taillet werden alle Champagner in den Weinbergen von Merfy angebaut.

Herstellung:

Die Champagner von Chartogne-Taillet werden in den Kellern unter dem Haus der Familie in Merfy, im Zentrum des Dorfes, vinifiziert und gealtert. Alle Winzerprozesse, vom Pressen bis zur Abfüllung bis zur Verschleierung, werden auf unserem Gelände durchgeführt und sorgen für die Qualität der einzelnen Cuvée. 

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Suche nach der individuellen Identität unserer Böden, die es unseren Weinen ermöglicht, einen authentischen und repräsentativen Charakter zu vermitteln, der für unser Dorf einzigartig ist. 

Jeder Wein wird nach seinem Charakter und seiner Alterungsfähigkeit überwacht und ausgewertet. Es wird dann mit minimalem Eingriff entblößt und auf einem Niveau dosiert, das von einem Wein zum nächsten variiert, bestimmt durch Verkostung. Das bewahrt die optimale Qualität und den individuellen Ausdruck jedes Champagner.

Die Vinifikation

• Pressen: Die Trauben werden in einer von zwei pneumatischen Pressen gepresst, die jeweils unterschiedlich funktionieren. Die erste macht die Weine an die Luft, während die zweite mehr Schutz gegen Sauerstoff bietet. Das Pressen ist lang und sanft, um den feinsten und zartesten Saft aus den Trauben zu erhalten. 

• Fermentation: Die Gärung ist der erste Schritt nach dem Pressen und wird mit Hefen durchgeführt, die dem Wein selbst nativ sind und alle ursprünglichen Eigenschaften des Weines bewahren. Die malolaktische Fermentation darf auch natürlich ohne Eingriff des Winzers erfolgen. 

• Ausbau: Ob in Edelstahltanks, Eichenfässern oder Zementfässern, jeder Wein darf im Gefäß gedeihen, für den es am besten geeignet ist. Diese Wahl wird durch unsere Erfahrungen der Vorjahre sowie durch das Potenzial eines jeden unserer Weinbergpakete bestimmt. 

• Lagerung: Die Weine verbringen zwischen 8 und 18 Monaten des Alterns in unserem Wannenraum, je nach der Entwicklung jedes einzelnen Weins. Danach werden sie ohne Filtration abgefüllt. Kaltstabilisierung erfolgt natürlich, unter Ausnutzung des kalten Winterwetters.

Das Weingut Chartogne-Taillet auf einen Blick

- 11 Hektar Rebfläche

- 2 Champagnerpressen (bis zu 4000 Kg)

- 13 einzelne Weinbergparzellen 

- 4 Rebsorten: Chardonnay, Pinot Noir, Meunier und Arbanne

- Ausbau mit  Eichenfässern, Edelstahltanks, Amphoren und Zement Eiern

Passende Artikel
Champagne Chartogne-Taillet - 'Cuvée Sainte Anne Brut' Champagne Chartogne-Taillet - 'Cuvée Sainte...
Inhalt 0.75 Liter (38,67 € * / 1 Liter)
29,00 €
Champagne Chartogne-Taillet - "Fiacre" Champagne Chartogne-Taillet - "Fiacre"
Jahrgang: 2010

Inhalt 0.75 Liter (60,00 € * / 1 Liter)
45,00 €
Champagne Chartogne-Taillet - 'Les Heurtebise' Champagne Chartogne-Taillet - 'Les Heurtebise'
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € * / 1 Liter)
45,00 €
Champagne Chartogne-Taillet - "Les Barres" Champagne Chartogne-Taillet - "Les Barres"
Inhalt 0.75 Liter (78,67 € * / 1 Liter)
59,00 €